Sehr geehrte Damen und Herren,

ich darf Sie recht herzlich auf der Homepage des Kreisverbandes Offenbach Stadt und Kreis e. V. der Europa-Union Deutschland begrüßen. Die Europäische Union ist ein Garant für Frieden, Freiheit und Wohlstand in Europa. Das ist unbestritten!

Dennoch machen sich immer mehr Menschen zunehmend Sorgen: um die Reisefreiheit, den Euro, um unsere gemeinsamen europäischen Werte sowie letztlich um den Zusammenhalt und die Zukunft der Europäischen Union. Und das vollkommen zu Recht! Denn es gibt Kräfte innerhalb und außerhalb Europas, denen eine starke Europäische Union ein Dorn im Auge ist und die zurück in die Vergangenheit wollen. Sie wollen den europäischen Gedanken und die EU zerstören und reden nationaler Abschottung sowie wirtschaftlichem Protektionismus das Wort. Dabei setzen sie auf Angst und das Schüren von Vorurteilen. Die Folgen wären fatal: ein wirtschaftlicher Abschwung, den jeder von uns ad hoc in seinem Geldbeutel spüren würde sowie ein politischer Bedeutungsverlust Deutschlands!

Es ist Zeit, gegen diese populistischen Kräfte und ihre Scheinlösungen die Stimme zu erheben, laut und deutlich! Davon bin ich überzeugt!  

Die Europa-Union ist ein Zusammenschluss leidenschaftlicher Europäerinnen und Europäer. Ihre deutschlandweit 17.000 Mitglieder streiten für ein geeintes und friedliches Europa. Wir setzen deshalb auf mehr statt weniger Europa, auf Argumente statt auf hohle Floskeln, auf Wohlstand statt auf wirtschaftliche Alleingänge, auf ein Miteinander statt auf nationale Egoismen, auf den Euro statt auf Träumereien vom Gestern.

Viele unserer Mitglieder leben und gestalten Tag für Tag den europäischen Gedanken; mit Leidenschaft und Augenmaß. Darunter der Student, für den innereuropäische Grenzen nicht mehr wirklich existieren, der Politiker, dem Europa eine Herzenssache ist, aber auch der Rentner, der noch die Schrecken und die dramatischen Folgen des Zweiten Weltkriegs vor Augen hat und für den die EU ein Friedensprojekt ist.

Sie alle engagieren sich seit über 70 Jahren für ein starkes, demokratisches und transparentes Europa. Doch die Gegner der europäischen Einigung, die Nationalisten und Populisten, glauben sich im Aufwind und machen lautstark und mit „alternativen Fakten“ Stimmung gegen Europa. Deswegen brauchen wir gerade jetzt jede überzeugte Europäerin, jeden überzeugten Europäer!

Darum bitte ich Sie: Engagieren Sie sich, treten Sie in die Europa-Union ein, bestimmen Sie mit, geben Sie Ihrer Stimme und Ihrer Haltung Gewicht! Lassen Sie den Populisten keine Chance! Europa braucht Sie! Jetzt!

Ihr Oliver Quilling

Vorsitzender der Europa-Union

Kreisverband Offenbach Stadt und Kreis e. V.

 

 

Aktuelle Meldungen

Jubiläumsfeier der Europa-Union am Gründungsort Syke
12.12.16

Am 9. Dezember feierte die überparteiliche Europa-Union Deutschland ihr 70-jähriges Jubiläum im niedersächsischen Syke. Aus dem ganzen Bundesgebiet waren Mitglieder und Freunde der Europa-Union angereist, um die Erfolgsgeschichte zu feiern, die dort 1946 ihren Anfang nahm. Festredner des Abends war der Ehrenpräsident der Europa-Union, Europaparlamentarier Elmar Brok. Schon am Nachmittag präsentierte der örtliche Kreisvorsitzender Gerhard Thiel die neue Gedenktafel am historischen Ort der Gründung, dem früheren Hotel „Schützenhaus“.

» weiterlesen
70 Jahre Engagement für Frieden, Freiheit und Föderalismus: Europa-Union Deutschland feiert Jubiläum am Gründungsort Syke
08.12.16

Am 9. Dezember lädt die überparteiliche Europa-Union Deutschland (EUD) zu ihrer Jubiläumsfeier ins niedersächsische Syke. Nach der Enthüllung einer Gedenktafel am historischen Gründungsort findet eine Festveranstaltung mit dem Ehrenpräsidenten der Europa-Union, dem Europaparlamentarier Elmar Brok, und zahlreichen weiteren prominenten Gästen im Syker Rathaus statt. „Als die überparteiliche Europa-Union vor 70 Jahren gegründet wurde, lag Europa in weiten Teilen in Schutt und Asche“, erinnert Europa-Union Präsident Rainer Wieland anlässlich der Feierlichkeiten. „In Deutschland standen die Männer und Frauen, die sich als europäische Föderalisten bekannten, vor den Trümmern einer mit schwerster Schuld beladenen Nation. Dennoch hatten diese Menschen damals Hoffnung, dass Deutschland eines Tages integraler Bestandteil eines in Frieden vereinten Europas sein würde, in dem Rechtsstaatlichkeit und Menschenwürde an oberster Stelle stünden“, so der Vizepräsident des Europäischen Parlaments.

» weiterlesen
Sonderausgabe „Europa aktiv“ 70 Jahre Europa-Union Deutschland
07.12.16

Die neue Ausgabe von Europa aktiv mit einem Geleitwort unseres Präsidenten Rainer Wieland steht ganz im Zeichen des 70. Jubiläums der Europa-Union Deutschland. Begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise durch die Geschichte der Europa-Union seit ihrer Gründung am 9. Dezember 1946. Auch auf den Seiten der Landesverbände finden Sie dieses Mal viele Sonderbeiträge zum Jubiläum.

» weiterlesen
Einladung zum „Kamingespräch“: Wie geht es weiter mit der EU ohne Großbritannien? Was bleibt von der Europäischen Idee?
05.12.16

Die Europa-Union Deutschland, Kreisverband Wetterau. e.V., lädt für den 13. Dezember 2016 um 19:30 Uhr alle Interessierte in die Trapp'sche Villa in Friedberg (Zufahrt Ockstädter Straße über den Parkplatz der Sparkasse Oberhessen) zum „Kamingespräch“ ein.

» weiterlesen
Aufbruch mit jüngerem Vorsitzenden
22.11.16

Der Vorstand des Kreisverbandes Waldeck-Frankenberg der Europa-Union e. V. hat sich bei sei-nen letzten Wahlen deutlich verjüngt.

» weiterlesen
Europa-Union begrüßt Schlag gegen Salafisten
16.11.16

Bei einer Veranstaltung zum Thema "Europa und der Islam", zu dem der Kreisverband der überparteilichen Europa-Union eingeladen hatte, ist die Aktion der deutschen Sicherheitskräfte gegen islamische Salafisten einhellig begrüßt worden.

» weiterlesen