Jahreshauptversammlung 2019

 

EUROPA - UNION DEUTSCHLAND
KREISVERBAND OFFENBACH e.V.


PROTOKOLL
der Jahreshauptversammlung der
Europa-Union Kreisverband Offenbach
am Dienstag, 2. April 2019 im Kreishaus Dietzenbach, Werner Hilpert-Str 1

Anwesende: siehe Anwesenheitsliste
Beginn der Sitzung: 18.00 Uhr

TOP 1
Oliver Quilling begrüßt alle Anwesenden, besonders die neuen Mitglieder,  und eröffnet die Sitzung.
Er bittet um eine Gedenkminute für unsere im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder und nennt
stellvertretend das Vorstandsmitglied Eberhard Heun.

TOP 2
Die ordnungsgemäße Einberufung der Sitzung, die Beschlussfähigkeit  und die Tagesordnung
werden festgestellt.

TOP 3
Ehrungen

Geehrt werden:
Frau Susanne Jörn für 25 Jahre
Herr Manfred Kreis für 30 Jahre
Herr Jürgen Heyer und Herr Karl Jürgen Meyer für 35 Jahre
Herr Dr. Wolfgang Altenburg für 40 Jahre
Herr Dr. Arno Rosenkranz für 50 Jahre
Mitgliedschaft bei der Europa-Union, Kreisverband Offenbach.

Nicht anwesend waren die Mitglieder:
Kempf  Ekkehard 55 Jahre
Hanke   Ingeborg 35 Jahre
ihre Urkunden werden zugesandt.

TOP 4
Zu dem Protokoll der Mitgliederversammlung vom 11. April 2018 gibt es keine Anmerkungen. Das
Protokoll wird einstimmig angenommen.

TOP 5
Der Bericht des Kreisvorsitzenden ist allen Mitgliedern in schriftlicher Form zugegangen und auch im
Internet eingestellt worden. Oliver Quilling  bedankt sich nochmals ausdrücklich  für die engagierte
Arbeit der Vorstandsmitglieder, besonders bei Ralf Hügel (Geschäftsführung) und dem Ehepaar
Germer (Kasse, Protokoll  und Reisen) sowie dem Team der Reiseleiter. Erfreulich ist auch der
Neuzugang der Mitglieder.
Nachdem keine Fragen und Anmerkungen zu dem Bericht gemacht werden, ist dieser so zur Kenntnis
genommen. Er wird an den Landesverband weitergegeben.

TOP 6
Hans Germer  gibt den Kassenbericht für das abgelaufene Jahr. Im Jahr 2018 wird der
Kassenbestand durch größere Zuwendungen an Europaschulen, Zuschüsse zu Planspielen, zum
Europafest und durch höherwertige Preise für die Gewinner des Europäischen Wettbewerbs
abgeschmolzen.  Die Zahlen können auf Wunsch eingesehen werden. Die Freistellung für die Jahre
2015 bis 2017 wurde vom Finanzamt erteilt.

TOP 7
Dr. Wolfgang  Altenburg gibt den Bericht der Kassenprüfer. Jürgen Heyer und er haben die
Buchungen stichprobenmäßig geprüft. Alle Belege sind vorhanden und ordnungsgemäß verbucht. Es
1

[pict]
gibt keinerlei Beanstandungen. Dr. Altenburg stellt den Antrag auf Entlastung des Schatzmeisters und
des Vorstandes.

TOP 8
Es gibt keine Wortmeldungen zu TOP  Aussprache.

TOP 9
Die Versammlung beschließt die Entlastung des Schatzmeisters und des Vorstandes. Dieser
Beschluss wird einstimmig, bei Enthaltung des Betroffenen gefasst.

TOP 10
Es wurden keine Anträge zur JHV eingereicht und auch bei der Sitzung werden keine gestellt.

TOP 11
Mitteilungen und Anfragen
Uta Zapf berichtet über eine Aktion zur Europawahl am 11.5.2019 in Sprendlingen „Lovesongs for
Europe“ (siehe Flyer anbei) und bittet um rege Teilnahme.  Die Europa-Union unterstützt mit 100,- €.

Sonntag, 5. Mai 2019. Europatag in Obertshausen. Der Kreisverband hat dieses Mal einen
Europatruck anstelle eines festen Standes. In der Zeit von 12.00-18.00 Uhr wird eine Standbesatzung
benötigt. Der Vorstand wird eine entsprechende Liste erstellen. Die Europa Union wird sich dieses Mal
wieder mit einer größeren Summe an der Ausrichtung des Europatages beteiligen.

Die Landesversammlung der Europa-Union findet in diesem Jahr am Wochenende vom 31.8.2019 in
Lorsch statt.

TOP 12
Verschiedenes
Nachdem keine weiteren Fragen gestellt werden wird die Sitzung um 19.10Uhr geschlossen


Anlage
Anwesenheitsliste
Flyer Europawahl Aktion Sprendlingen


Protokollant:
Christel Germer
8. April 2019

Dietzenbach, 9. April 2019